Einweihungsritual von Fritz Weinauer`s Bildern "der Jahreskreis der Kelten"

GR Johann Alt, Karl J. Mayerhofer, Fritz Weinauer, NR Johann Hell und GR Ingrid Mayerhofer
GR Johann Alt, Karl J. Mayerhofer, Fritz Weinauer, NR Johann Hell und GR Ingrid Mayerhofer

 

Fritz Weinauer schuf mit einer besonderen Technik aus Grafik und Fotos acht Bilder zu dem Thema „Jahreskreis der Kelten“. Aus diesem Grunde wurde der keltische Jahresbeginn „Samhain“ zum Anlass genommen, diese Bilder in einer besonderen Form im Garten der Galerie M, in Kirchstetten, Hinterholz zu präsentieren. Der Künstler führte die Gäste zu seinen Bildern und erhellte sie mit Fackellicht. Erklärte die Bedeutung der Feste für die Kelten und seine Gefühle dafür. Unter den zahlreich erschienen Gästen konnte der Hausherr Karl J. Mayerhofer NR Johann Hell, GR Ingrid Mayerhofer und Johann Alt, sowie KünstlerkollegInen, Christine Felkel, Lavinia – Sabine Mayerhofer, Geri Berger, Karl Walla und Friedrich Ucik begrüßen. Fritz Weinauer bedankte sich bei Karl J. Mayerhofer, der ja in seinem Brotberuf im grafischen Gewerbe tätig ist,  für die Produktion der Bilder, die in einer speziellen Technik auf neuem Material gedruckt wurden und dadurch den Bildern einen magischen Glanz verleihen. Nähere Information unter:   http://ebinger.co.at/